Kategorien &
Plattformen

Maus, Elefant, Tiger, Bär und Tigerente ...

Maus, Elefant, Tiger, Bär und Tigerente ...
Maus, Elefant, Tiger, Bär und Tigerente ...
© Faust/Refugium

Maus, Elefant, Tiger, Bär und Tigerente ...


Im vergangenen Jahr haben wir Astrid Lindgren und ihrer wunderbaren Kinderbücher gedacht. Kürzlich wurde der 50. Geburtstag der „Sendung mit der Maus“ gefeiert. Und am 11. März ist Janosch 90 Jahre alt geworden.

All diese herrlichen, liebevoll gezeichneten Figuren erinnern mich an meine Kindheit, die meiner jüngeren Geschwister und meiner eigenen Kinder.

Sie stehen für Abenteuerlust, Freiheitsdrang, Wissbegierde, Freude und Freundschaft. Sie entlocken uns ein Lächeln, manchmal lautes Lachen, sie entfachen Sehnsucht und stärken das Zutrauen zum Guten und das Vertrauen ins Leben… immer wieder in neuen Generationen von Kinderherzen- und Köpfen…immer noch in Eltern- und Großelternherzen.

Keine von ihnen ist mit einer religionspädagogischen Intention erschaffen worden, wohl keine(r) ihrer  Erfinderfinder hatte eine fromme Motivation. Aber ich stelle mir vor, wie Gott lächelt, bisweilen lauthals lacht, wenn er Pippi, Carlson, Maus, Elefant, Tiger und Bär anschaut …

Astrid Alt

Podcast zum Anhören

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

anchor.fm

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz