Kategorien &
Plattformen

Im Labyrinth des Lebens

Einzelexerzitien im Gehen
Im Labyrinth des Lebens
Im Labyrinth des Lebens
© Exerzitienhaus

Im Labyrinth des Lebens

© Refugium
© Refugium

Einzelexerzitien im Gehen

Das Symbol des Labyrinths gehört zu den ältesten der
Menschheit. Auch christlich wird es als Weg zur Mitte
gedeutet (deshalb haben wir das Labyrinth auch im Logo
des Refugiums): wer sich selbst, den Sinn des Lebens und
Gott erfahren möchte, der muss diesen Weg mit all seinen
Biegungen und Wendungen beschreiten. Zugleich ist
dieser Weg ein Spiegel des Lebens. Das schöne Labyrinth 
im Garten des Exerzitienhauses wird uns durch diese Tage der Einkehr begleiten und im
Gehen und Betrachten dazu anregen, mit Christus auf den eigenen Lebens- und Glaubensweg zu schauen.

© Exerzitienhaus
© Exerzitienhaus
© Refugium Hofheim
© Exerzitienhaus
© Pixabay

Gestaltungselemente:

  • Persönliche Gebetszeit
  • Morgenmeditation
  • Abendgebet bzw. Eucharistiefeier
  • Durchgehende Stille
  • Tägliches Begleitgespräch

 

Termin:                       Montag, 27. September 2021, 15.00 Uhr bis Freitag, 01. Oktober 2021, 10.00 Uhr

Ort:                            Exerzitienhaus – Franziskanisches Zentrum für Stille und Begegnung, Hofheim

Begleitung:                Sabine Menge, Pastoralreferentin, Seelsorgerin im Refugium, Hofheim
                                 
Kosten:                        350,- € für Unterbringung im Einzelzimmer mit DU/WC, Vollpension, Kursgebühr

Anmeldung:                bis 27. August 2021 an info@bistumrefugium-hofheimlimburg.de mit Angaben zu ihrer Person

Kursnummer:             08

 

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz