Kategorien &
Plattformen

Das Team

Das Team
Das Team
© Refugium Hofheim
Ludwig Reichert
Jahrgang 1952, Priester im Bistum Limburg seit 1977, Jugendseelsorger und Gemeindepfarrer, Ausbildungen in seelsorgerlicher Beratung und geistlicher Begleitung
Kreuzweg 2365719Hofheim
Tel.:0173 37 28 508
Fax.:06192 200 75 20
Astrid Alt
Jahrgang 1958, verheiratet, 2 Kinder, Gemeindereferentin und Religionslehrerin, Ausbildung in seelsorglicher Beratung und geistlicher Begleitung
Kreuzweg 2365719Hofheim
Tel.:06192 200 75 13
 0171 9330438
Fax.:06192 200 75 20
Michael Cleven
Jahrgang 1957, verheiratet, 2 Kinder, langjährige Tätigkeit in Erwachsenenbildung und Klinikseelsorge, geistlicher Begleitung, Bibliodramaleitung und Supervision
Kreuzweg 2365719Hofheim
Tel.:06192 200 75 14
 0163 5871740
Fax.:06192 200 75 20
Sabine Menge
Jahrgang 1979, Pastoralreferentin, Geistliche Begleiterin; zuständig für geistliche Einzel- und Gruppenbegleitung sowie die pastorale Ausbildung
Kreuzweg 2365719Hofheim
Tel.:06192 200 75 12
 0151 12147813
ANJA FAUST
Sekretariat Refugium Hofheim
Kreuzweg 2365719Hofheim
Tel.:06192 200 75 0

Montag                 9:00 Uhr – 12:00 Uhr

Dienstag               9:00 Uhr – 12:00 Uhr

Mittwoch            15:00 Uhr – 18:00 Uhr

Freitag                  9:00 Uhr – 12:00 Uhr

refugere – Zufluchtsort eines Individuums. Auf Spurensuche zu sich selbst. Solche Orte werden in unserer schnelllebigen Zeit immer wichtiger. Sich der Flut von Reizen, dem Alltag, der Hektik, der Lautstärke entziehen. Ruhe und Schutz für fragende Menschen, die ihrer Seele eine Auszeit geben möchten, anzubieten, Entdeckung, Wahrnehmung und Begegnung ermöglichen, sodass sie neue Stabilität und Klarheit für ihr Leben erfahren. Diesen Menschen und Mitarbeitern, die selbst immer für andere da sind, bietet das Refugium in Hofheim viele Möglichkeiten an einem wunderbaren Ort.

All das braucht Unterstützung im Hintergrund, damit es funktioniert und genau dort möchte ich mich gerne engagiert einbringen und motiviert das Bistum Limburg und seine Seelsorger im Refugium unterstützen, Besucher und Interessierte freundlich in Empfang nehmen und für gelungene Exerzitien und Tagesveranstaltungen mitverantwortlich sein.  - Anja Faust -