Refugium Hofheim

-          

Räume der Stille zu eröffnen und gleichzeitig die Alltagswirklichkeit im Blick zu behalten – von dieser Absicht lassen wir uns in unserem Refugium leiten.

 

In Exerzitienwochen kommen die Beziehungen besonders in den Blick, die sonst oft in den Hintergrund treten: die Beziehung zu sich selbst und die Beziehung zu Gott.

 

Das Einzelgespräch als regelmäßige Reflexionsmöglichkeit des eigenen Lebens und Glaubens oder bei aktuellen Fragen und Krisen.

 

In Tagesveranstaltungen als Einzelne/r oder als Team Auszeit in der Gruppe,

können Sie Atem holen und den christlichen Glauben als eine Ressource für sich und ihren beruflichen Alltag entdecken.

 

Mit spirituellen Impulsen vor Ort unterstützen wir berufliche Teams, die gemeinsam nach einer passenden religiösen Sprache suchen, um ihren Alltag mit dem Glauben in Verbindung zu bringen.